GERD GRZESCZAK

und der Polizeieinsatz

Es ist soweit, ein neuer wundervoller Donnerstag steht vor der Tür:) Heute gibt es eine hübsche kurze Anekdote von einem meiner Lieblings-Stunt-Menschen Gerd Grzesczak.




Ich bat Gerd als allerletzten um ein Interview, trotzdem er auf meiner Wunschliste unter den Top fünf stand. Wir kannten uns schrägerweise noch gar nicht, obwohl ihn eigentlich jeder kennt, wir in derselben Stadt arbeiten und ich sogar mit einem seiner Söhne damals ab und an trainiert hatte. Ich nannte es Taktik, doch wenn ich ehrlich bin, war ich einfach nervös. Urgesteine machten irgendetwas mit mir, sodass ich Angst davor hatte, Scheiße zu bauen.
Dazu gab es aber überhaupt keinen Grund. Ich habe noch nie ein Interview geführt, in dem ich so herzlich aufgenommen wurde und mich nach 7,5 Stunden Geschichten-Rodeo fast schon wie eine alte Bekannte fühlte. Auf meinem Blog gibt's heute einen klitzekleinen Einblick in sein crazy Leben, das ganz sicher fünf spannende Bücher ergeben würde. Den Link pack ich euch unter den Text und ganz bald gibt's hier in unserem privaten Bereich noch unser Interview, in dem er kompletto erzählt, wie das alles so passierte....das mit dem Stunt...und das mit dem Knast...und das mit Italien...und so vieles mehr:) Habt Spaß dabei!



Gert — Darkman
.mp3
Download MP3 • 996KB

Project Gallery